Triggerpunkt-Akupunktur in Bochum

Triggerpunkt-Akupunktur in Bochum

Triggerpunkt-Akupunktur oder auch Dry-Needling ist eine hocheffektive Methode zur Behandlung von akuten oder chronischen Schmerzen, insbesondere des Bewegungsapparates und bei verschiedenen Kopfschmerzarten. Eine deutliche Verbesserung ist in der Regel schon nach der ersten Behandlung zu spüren. Meist sind Patienten, auch wenn sie schon jahrelang unter Schmerzen litten, schon nach wenigen Triggerpunkt-Behandlungen in unserer Bochumer Praxis beschwerdefrei – gerade auch in Fällen, in denen schulmedizinisch nicht geholfen werden konnte.

Schmerzen spürt man oft nicht an der Stelle, an der sie entstehen. Kleine Triggerpunkte in einigen der mehr als 400 Muskeln sind häufig der Grund für Beschwerden und Schmerzen, die man an einem anderen Ort spürt und die deshalb falsch bzw. gar nicht behandelt werden.

Durch eine kurze und gezielte Behandlung dieser besonderen Muskelpunkte mit Akupunkturnadeln bei uns in unserer Praxis in Bochum lassen sich die Schmerzen schnell und effektiv beseitigen.

Beschwerden durch Triggerpunkte

Folgende Beschwerden können durch Triggerpunkte verursacht werden:

  • Kopfschmerzen & Migräne
  • Schwindel
  • Gesichtsschmerzen
  • Kiefergelenksbeschwerden
  • Nackenschmerzen
  • Schulter-Arm-Syndrom
  • Tennis-/ Golferellenbogen
  • Hand- und Fingerschmerzen
  • Rücken- und Gesäßschmerzen
  • „Ischias“ und Bandscheibenvorfall
  • Schmerzen bei Arthrose
  • Gelenkblockierungen
  • Hüftgelenkschmerzen
  • Leistenschmerzen
  • Knie- und Meniskusprobleme
  • Fibromyalgie

Dr. med. Meike Diessner und Dr. med. Burkhard Schubert sind Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Triggerpunkt-Auflösung zur Schmerzbehandlung.

Dr. Diessner & Dr. Rosenthal:
Triggerpunktakupunktur Bochum - Effektive Therapie bei Gelenkschmerzen und Rückenbeschwerden